Jahrespressegespräch HANNOVER Finanz Gruppe 2016

12.05.2016

HANNOVER Finanz zeigt sich renditestark und investiert kräftig

Der Eigenkapitalpartner sieht Beteiligungskapital als Schubkraft für Innovationskultur im Mittelstand - Wachstumsfinanzierungen nehmen zu - HANNOVER Finanz Gruppe verzeichnet erneut ein investitionsstarkes Jahr - Investitionsvolumen pro neuer Beteiligung ist gestiegen

Auch 2015 blieb die Zahl der Anfragen aus dem Mittelstand konstant hoch - neben Nachfolgelösungen bei Familienunternehmen, die HANNOVER Finanz als Mehrheits- oder Minderheitsgesellschafter unterstützt, nahm vor allem die Nachfrage nach Wachstumsfinanzierungen zu. Die HANNOVER Finanz Gruppe mit Sitz in Hannover und Wien hat sich bei Unternehmern und ihren Familien in der D-A-CH-Region eine hohe Akzeptanz mit ihren speziell für mittelständische Unternehmen maßgeschneiderten Beteiligungsmodellen erarbeitet. Insbesondere schätzen Mittelständler die Bereitschaft der Gruppe zu langfristigen Engagements. Anders als der in der Private-Equity-Branche übliche Durchschnitt von rund 5 Jahren Haltedauer bleibt der Eigenkapitalpartner durchschnittlich 8 Jahre beteiligt. Denn hinter der Gruppe stehen institutionelle Investoren aus der Versicherungsbranche, die ihr Geld unbefristet zur Verfügung stellen. Die Investoren, hauptsächlich Versicherungen und Pensionsfonds, profitieren von der nachhaltigen Investitionspolitik und der aktuell höchsten Ausschüttung seit 8 Jahren.

Download der Presseinformation (180 KB - PDF)

Download Präsentation des Jahrespressegesprächs (1,3 MB - PDF)

Download Unternehmensgeschichten Overlack AG, Deurotech Group, Frey & Winkler GmbH und IPR Intelligente Peripherien für Roboter GmbH

Foto Andreas Schober, Sprecher des Vorstands (1,3 MB -JPEG)

fileadmin/user_upload/hannover_finanz/Presse/deutsch/2016_CV_Andreas_Schober.pdfDownload CV Andreas Schober (66 KB - PDF)

Foto Jürgen von Wendorff, Mitglied des Vorstands (583 KB - JPEG)

Download CV Jürgen von Wendorff (6 KB - PDF)

Downloads

Unsere aktuelle Pressemappe sowie Logodaten und die Unternehmensbroschüre finden Sie hier.

Pressekontakt