Börsenzeitung vom 29.05.2012: ,,Starke Nachfrage von Familienunternehmen‘‘ - Längere Haltedauer als üblich

29.05.2012

Frankfurt

Der deutsche Private-Equity-Pionier HANNOVER Finanz registriert eine starke Nachfrage von Familienunternehmen nach Beteiligungsfinanzierungen.
Mittelständische Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen regeln ihre Nachfolge und verbreiterten ihren Gesellschafterkreis. HANNOVER Finanz punkte bei mittelständischen Unternehmen mit maßgeschneiderten Lösungen sowie der Bereitschaft zu langfristigen Engagements, sagte Andreas Schober, der Vorstandssprecher der Gruppe. Mit ihren ,,Partnerschaften‘‘, die im Schnitt acht Jahre dauerten, liege HANNOVER Finanz weit über dem Durchschnitt der Branche mit 4,5 Jahren Haltedauer.

Download des vollständigen Artikels | 58 kb

Downloads

Unsere aktuelle Pressemappe sowie Logodaten und die Unternehmensbroschüre finden Sie hier.

Pressekontakt