Presseinformation: HANNOVER Finanz Gruppe meldet erneut erfolgreiche Veräußerung

12.06.2014

Neue Ära für die Paper+Design Gruppe verspricht Internationalisierung und weiteres Wachstum – strategischer Partner Duni übernimmt alle Anteile

Nach gut vier Jahren vertrauensvoller Zusammenarbeit des Eigenkapitalpartners HANNOVER Finanz mit der Paper+Design Gruppe übernimmt der schwedische Duni-Konzern zu 100 Prozent alle Anteile des Servietten- und Tischdekorherstellers mit Sitz im sächsischen Wolkenstein von den bisherigen Gesellschaftern.


Die Pressemitteilung der HANNOVER Finanz Gruppe finden Sie hier (0,2 MB)