Biesterfeld AG steigert operatives Ergebnis und baut weltweite Geschäftsaktivitäten aus

05.05.2015

Hamburg, 5. Mai 2015
In 2014 steigerte die Biesterfeld AG, Hamburg, ihren Umsatz auf ca. 1,1 Mrd. € und setzte somit ihre stetige Wachstumsstrategie fort. Neben der Steigerung des Rohgewinns baute die Unternehmensgruppe das operative Ergebnis (EBIT) auf 32,4 Mio. € aus.

Pressemitteilung der Biesterfeld AG (157 KB - PDF)