ZIEMANN übernimmt Unicorn. Übernahme der Unicorn Geld- und Wertdienstleistungen GmbH durch die ZIEMANN GRUPPE – neue Nummer 2 im deutschen Markt entsteht.

07.05.2013

ZIEMANN freut sich, die Übernahme eines der größten Unternehmen für Geld- und Wertdienstleistungen in Deutschland bekannt zu geben.
Die rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unicorn Geld- und Wertdienstleistungen GmbH erbringen an insgesamt 17 Standorten mit über 300 Spezialfahrzeugen professionellen Service in neun Bundesländern. Zum Portfolio des bereits im Jahr 1967 gegründeten Traditionsunternehmens zählen Bargelddienste und Bargeldtransporte, der Münzgeldservice sowie der SB-Geräteservice und Sicherheitskurierdienste. Unicorn erreichte einen Umsatz von 57 Mio. Euro, die ZIEMANN GRUPPE setzte im Jahr 2012 rund 111 Mio. Euro um. Mit der Übernahme erfolgt der strategische Lückenschluss zwischen den ZIEMANN Servicegebieten im Süden und denen im norddeutschen Raum.

Download der Pressemeldung | 188 kb

Downloads

Unsere aktuelle Pressemappe sowie Logodaten und die Unternehmensbroschüre finden Sie hier.

Pressekontakt